Dr. Johannes Heimann

Bitte besuchen Sie auch die Praxis - Homepage!

  • seit 2012 Referententätigkeit im Rahmen des Curriculums "Funktionsdiagnostik und restaurative Therapie in Kooperation mit der Universität Marburg."
  • seit 2011 Referententätigkeit im Rahmen des Curriculums „Implantologie“ der Deutschen Gesellschaft für Implantologie. Regelmäßig stattfindende Kurse für Zahnärzte.
  • 2011 Ernennung zum Resortleiter: „Funktionsdsdiagnostik und –therapie“ des Teamwork Media Verlages in Kooperation mit der Universität Marburg
  • seit 2010 Referententätigkeit für Nobel Biocare im Bereich Implantologie: Regelmäßig stattfindende Kurse für Zahnärzte in der Praxis mit Live OP „Der sichere Einstieg in die zahnärztliche Implantologie.“
  • seit 2009 Dozententätigkeit / Lehrtätigkeit: Masterstudiengang zum „Master of Science für restaurativ - prothetische Zahnheilkunde“ Universität Innsbruck.
  • 2009 Tätigkeitsschwerpunkt für „Restaurative Funktionsdiagnostik und – therapie“ bei der Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und – therapie
  • 2007 Tagungsbestpreis für den besten Vortrag eines niedergelassenen Kollegen, bei der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und –therapie. Thema: „Vorhersagbare Übertragung einer gefundenen Schienenposition in eine def. Rekonstruktion“
  • 2007 Tätigkeitsschwerpunkt „Implantologie“ bei der Deutschen Gesellschaft für Implantologie
  • 2006-2008 Curriculum für Craniomandibuläre Dysfunktion und Schmerztherapie bei der Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und –therapie
  • seit 2006 Referententätigkeit für Sirona im Bereich Laserzahnheilkunde: Regelmäßig stattfindende Kurse in der Praxis mit Live OP und Hands on Kursen am Schweinekiefer
  • seit 2005 Privatgutachter für Rechtsstreitigkeiten der Landeszahnärztekammer Hessen
  • 2005-2006 Curriculum für Endodontologie am Privatinstitut für Parodontologie und Implantologie IPI München
  • 2003-2004 Curriculum Implantologie bei der Deutschen Gesellschaft für Implantologie
  • seit 2003 Niedergelassen in eigener Privatpraxis in Frankfurt am Main, Praxisgemeinschaft mit Dr. Olaf Winzen und Dr. Christiane Alp
  • seit 2003 Mitglied im Bensheimer Arbeitskreis
  • 2002 -2003 Curriculum für mikrochirurgische Parodontaltherapie am Privatinstitut für Parodontologie und Implantologie IPI München
  • 2001-2003 Assistenzarzt in freier Zahnarztpraxis Dres. Tremper und Sälzer in Lorsch
  • 2001 Promotion bei Prof. Staehle, Universität Heidelberg
  • 1995-2000 Studium der Zahnmedizin in Heidelberg

 

  • Implantologie
  • Prothetisch - funktionelle Gesamtrekonstruktion
  • ästhetische Zahnmedizin
  • Laserbehandlung
  • Parodontologie
  • Kiefergelenkdiagnostik & -therapie / Tinnitustherapie
  • Behandlungen in Narkose

Die Kontaktdaten der Praxis

Privatpraxis für Zahnheilkunde
Dr. Heimann & Kollegen
Pfannmüllerstraße 48

60488 Frankfurt

Telefon: 069 - 78 93 08 8
Telefon: 069 - 97 82 42 18
Telefax: 069 - 78 71 57

info@dent-docs.com

www.dent-docs.com

Sie sind Privatzahnärztin oder Privatzahnarzt und noch nicht Mitglied in der PZVD?

Das sollten Sie aber ändern!

Neben den regelmäßigen Informationen über unseren PZVD-Brief, über Vorträge auf unserem Privatzahnärztetag und unseren geschlossenen Emailzirkel bieten wir

  • die Möglichkeit sich direkt mit erfahrenen privatzahnärztlich tätigen Kolleginnen und Kollegen auszutauschen und
  • die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen zum Nutzen unseres Landes aktiv einzubringen.

 

Werden Sie Mitglied unserer Gemeinschaft von Individuen! Lassen Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrung in unsere Arbeit einfließen!

Sie können die Mitgliedschaft hier beantragen oder zunächst mit unserem Sekretariat Kontakt aufnehmen oder natürlich auch mit einzelnen Mitgliedern in Verbindung treten.

 

Wir möchten Sie kennen lernen!