Dr. Johannes Heimann

Bitte besuchen Sie auch die Praxis - Homepage!

  • seit 2012 Referententätigkeit im Rahmen des Curriculums "Funktionsdiagnostik und restaurative Therapie in Kooperation mit der Universität Marburg."
  • seit 2011 Referententätigkeit im Rahmen des Curriculums „Implantologie“ der Deutschen Gesellschaft für Implantologie. Regelmäßig stattfindende Kurse für Zahnärzte.
  • 2011 Ernennung zum Resortleiter: „Funktionsdsdiagnostik und –therapie“ des Teamwork Media Verlages in Kooperation mit der Universität Marburg
  • seit 2010 Referententätigkeit für Nobel Biocare im Bereich Implantologie: Regelmäßig stattfindende Kurse für Zahnärzte in der Praxis mit Live OP „Der sichere Einstieg in die zahnärztliche Implantologie.“
  • seit 2009 Dozententätigkeit / Lehrtätigkeit: Masterstudiengang zum „Master of Science für restaurativ - prothetische Zahnheilkunde“ Universität Innsbruck.
  • 2009 Tätigkeitsschwerpunkt für „Restaurative Funktionsdiagnostik und – therapie“ bei der Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und – therapie
  • 2007 Tagungsbestpreis für den besten Vortrag eines niedergelassenen Kollegen, bei der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und –therapie. Thema: „Vorhersagbare Übertragung einer gefundenen Schienenposition in eine def. Rekonstruktion“
  • 2007 Tätigkeitsschwerpunkt „Implantologie“ bei der Deutschen Gesellschaft für Implantologie
  • 2006-2008 Curriculum für Craniomandibuläre Dysfunktion und Schmerztherapie bei der Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und –therapie
  • seit 2006 Referententätigkeit für Sirona im Bereich Laserzahnheilkunde: Regelmäßig stattfindende Kurse in der Praxis mit Live OP und Hands on Kursen am Schweinekiefer
  • seit 2005 Privatgutachter für Rechtsstreitigkeiten der Landeszahnärztekammer Hessen
  • 2005-2006 Curriculum für Endodontologie am Privatinstitut für Parodontologie und Implantologie IPI München
  • 2003-2004 Curriculum Implantologie bei der Deutschen Gesellschaft für Implantologie
  • seit 2003 Niedergelassen in eigener Privatpraxis in Frankfurt am Main, Praxisgemeinschaft mit Dr. Olaf Winzen und Dr. Christiane Alp
  • seit 2003 Mitglied im Bensheimer Arbeitskreis
  • 2002 -2003 Curriculum für mikrochirurgische Parodontaltherapie am Privatinstitut für Parodontologie und Implantologie IPI München
  • 2001-2003 Assistenzarzt in freier Zahnarztpraxis Dres. Tremper und Sälzer in Lorsch
  • 2001 Promotion bei Prof. Staehle, Universität Heidelberg
  • 1995-2000 Studium der Zahnmedizin in Heidelberg

 

  • Implantologie
  • Prothetisch - funktionelle Gesamtrekonstruktion
  • ästhetische Zahnmedizin
  • Laserbehandlung
  • Parodontologie
  • Kiefergelenkdiagnostik & -therapie / Tinnitustherapie
  • Behandlungen in Narkose

Die Kontaktdaten der Praxis

Privatpraxis für Zahnheilkunde
Dr. Heimann & Kollegen
Pfannmüllerstraße 48

60488 Frankfurt

Telefon: 069 - 78 93 08 8
Telefon: 069 - 97 82 42 18
Telefax: 069 - 78 71 57

info@dent-docs.com

www.dent-docs.com