Dr. med. Babette Klein

Bitte besuchen Sie auch die Praxis - Homepage!

Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Humanmedizin in Hamburg (1984) sowie der Zahnmedizin bis zum Physikum und der Promotion folgten Jahre als Assistenzärztin in der Anästhesie. Dabei erlangte ich den Abschluss zur Fachärztin für Anästhesie und Intensivmedizin (LDW, Bremen). Teils parallel dazu setzte ich mein Studium der Zahnmedizin in Hamburg bis zum Staatsexamen 1991 fort. Es folgte meine Facharztausbildung im Bereich der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.

Auf grund meiner persönlichen Überzeugung entschied ich mich für die Zusatzausbildung „Naturheilverfahren“ und hospitierte dazu 8 Monate deutschlandweit in verschiedensten Praxen um naturheilkundliche Behandlungen (Homöopathie, Phytotherapie, orthomolekulare Medizin, Neuraltherapie, Akupunktur, Ernährungsmedizin) intensiv und praktisch zu erlernen.

  • 1997-2007 Niederlassung in „Praxisgemeinschaft für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie“ zusammen mit dem Kollegen Gerhard Schwartz in Hamburg-Niendorf
  • 2007-HEUTE Praxis-Neugründung „Kieferchirurgie + Naturheilverfahren“ in der Hamburger City

 

Mitgliedschaften

Zusätzliche Qualifikationen, die meine Arbeit für Sie ausmachen:

  • Ärztliche Zusatzbezeichnung: Naturheilverfahren
  • Akupunkturdiplom B
  • Homöopathie, Neuraltherapie, Applied Kinesiology
  • Umweltzahnmedizinische Fortbildungen zur Materialverträglichkeit Metalle, Kunststoffe, Zirkonoxid
  • Orthomolekulare Medizin
  • Ernährungsmedizin
  • Biologische Medizin/biologische Zahnmedizin

Die Kontaktdaten der Praxis

Praxis für biologische Zahnheilkunde
Dr. med. Babette Klein
Neuer Jungfernstieg 7

20354 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 - 76971271

praxis@babette-klein.de

www.babette-klein.de

www.implantate-hamburg-zahn.de

Sie sind Privatzahnärztin oder Privatzahnarzt und noch nicht Mitglied in der PZVD?

Das sollten Sie aber ändern!

Neben den regelmäßigen Informationen über unseren PZVD-Brief, über Vorträge auf unserem Privatzahnärztetag und unseren geschlossenen Emailzirkel bieten wir

  • die Möglichkeit sich direkt mit erfahrenen privatzahnärztlich tätigen Kolleginnen und Kollegen auszutauschen und
  • die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen zum Nutzen unseres Landes aktiv einzubringen.

 

Werden Sie Mitglied unserer Gemeinschaft von Individuen! Lassen Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrung in unsere Arbeit einfließen!

Sie können die Mitgliedschaft hier beantragen oder zunächst mit unserem Sekretariat Kontakt aufnehmen oder natürlich auch mit einzelnen Mitgliedern in Verbindung treten.

 

Wir möchten Sie kennen lernen!