Privatzahnärztetag 2017

Der Privatzahnärztetag 2017 war geprägt von Gedankenanstößen und Begegnung.

18 Teilnehmer und Teilnehmerinnen vom JUNGEN FORUM brachten frischen Wind in die Veranstaltung und bewiesen ihre Sehnsucht nach Behandlungsfreiheit in der Medizin.

In einer herzlichen Kollegialität konnten sie alle Fragen stellen und nahmen sicher so manchen Augenöffner mit in die neue Woche.

Auch die PZVD ist froh über neue Anregungen und freut sich darauf, das Wissen zu teilen und Zahnmedizin gemeinsam in Freiheit auf hohem qualitativem Level zu leben.

Get together

In der angenehmen Atmosphäre des Hotel Europäischer Hof sahen sich die ersten Teilnehmer zu einem gemütlichen Beisammensein am Vorabend des ersten Kongresstages im Kaminzimmer wieder. In gewohnt persönlicher Art und Weise wurde Privates und Berufliches ausgetauscht, wurden erste Tagungsthemen angesprochen.